Ich weiß nicht was ich bin.

Ich schreibe das gleich hin.

Da ham´ wir den Salat,

Ich bin ein Literat!

F.W. Bernstein

Der Großvater und der Streber

von Michael Stöhr (7. Juli 2009)

Wie heißen die drei dünnsten Bücher der Welt? Antwort: 1.Italienische Heldentaten, 2. Britische Köstlichkeiten und 3. Tausend Jahre deutscher Humor. Die deutsche Literatur und Lyrik ist in der Welt nicht gerade für ihren Humor bekannt.

Harry Rowohlt (als Vortragskünstler) und Christian Maintz (als Autor und Kommentator) treten nun an, das Gegenteil zu beweisen. Nachzuhören ist das ganze auf der Audio-CD Lieber Gott, du bist der Boss, Amen. Dein Rhinozeros.

Nach einer kurzen Einführung, liebevoll „Anschleimphase“ genannt, gibt Harry Rowohlt Gedichte und Bonmots deutscher Autoren von Fallada über Ringelnatz bis hin zu Gernhard und Bernstein – mal komisch, mal merkwürdig, aber immer unterhaltsam und überraschend –zum Besten. Dabei werden Perlen deutscher Komik ans Licht gezerrt, die, von der Literaturwissenschaft geschmäht, bisher bestenfalls ein Dasein als Toilettentürsprüche führten. Überdies hält der aufgrund seiner sonoren, kernigen Stimme vor allem als Hörbuchsprecher bekannte Übersetzer Rowohlt sein Publikum mit amüsanten Begebenheiten aus seinem unsteten Leben bei Laune.

Neben der herausragenden Vortragsstimme von Rowohlt sind auch die literaturwissenschaftlichen Exkurse zur komischen deutschen Lyrik, von Christian Maintz dazwischengeschoben, anfangs durchaus interessant. Angekündigt mit: „Und an der Exegese:…Christian Maintz!“ wünscht man sich bald aber, dass der nervige Besserwisser sein 'Instrument' seltener bedienen und den Vortrag der Gedichte nicht unterbrechen würde. Man möchte eigentlich viel lieber nur den Anekdoten und Scherzen in herrlich blubberndem rowohltschem Bass lauschen. Da die Lesung aber inhaltlich auf dem bereits im Jahr 2000 erschienenen Buch von Christian Maintz basiert, war sein Auftreten als ewig kommentierender schlauer Main(t)zelmann-Det wohl unvermeidlich. Dennoch empfiehlt sich der Kauf dieser Hörbuch-CD. Allerdings wird man, sofern man versucht sie „nebenbei“ zu hören, bald von seiner Tätigkeit ablassen, um einzig der komischen Lyrik zu lauschen und nur ja nichts zu verpassen.

---

Harry Rowohlt und Christian Maint: Lieber Gott, du bist der Boss, Amen. Dein Rhinozeros (Live in Barmbek)

Kein & Aber 2009 / 116 Minuten / 19,90 €